Der Nornen Knoten

Aus Teil 1:

Die elternlose, neugeborene Ylvi und ihr Halbbruder, der ehemalige Sklave Bjarne, finden beim Honigmacher und seiner Familie ein Zuhause. Doch nicht alle Familienmitglieder sind glücklich über den Zuwachs. Während Tjark, jüngster Sohn der Honigmacher, das kleine Mädchen mit offenen Armen willkommen heißt, beginnt in Leif, dem Älteren der beiden Jungen, die Flamme der Eifersucht zu züngeln, die um so kräftiger lodert, je älter die Kinder werden und schließlich dazu beiträgt, dass eine große Liebe vor eine scheinbar unüberwindbare Hürden gestellt wird.

Aus Teil 2:

Nachdem harte und scheinbar unüberwindliche Herausforderungen, Schicksalsschläge und Intrigen, die Lebenswege von Ylvi, Tjark und Bjarne, in den Unruhen Schwedens, im 10. Jahrhundert, getrennt haben, versuchen sie, jeder für sich, leidlich zu überleben. Durch Misstrauen und Intrigen aneinander zweifelnd, ums Überleben kämpfend, suchen sie zu vergessen. Die Sehnsüchte nach einander, werden in die dunkelsten Ecken ihrer Herzen verbannt, um im Schmerz des Vermissen, nicht selbst unter zu gehen.

Ein historischer Roman, der an faszinierende Orte, in einer Zeit religiöser und politischer Wandlungen führt. Die schicksalhaften und so unterschiedlichen Lebenswege der Protagonisten, zeigen deren Alltagsleben, aus einer anderen Perspektive, als sie heute oft ausschließlich mit den sogenannten Wikingern assoziiert wird.
Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine Reise in die Zeit und erleben packend, ebenso berührend, Stationen auf den Lebenswegen dreier Menschen. Lernen Sie real-historische Persönlichkeiten kennen und Charaktere, die man als Leser zu verabscheuen oder lieben, nicht umhin kommt.

Der historische Roman, als Sammelband, erscheint im Herbst 2019, im Format des gedruckten Buchs.
Bezugsadressen werden dann über diese Seite bekannt gegeben.
Verpassen Sie keine Neuigkeiten zur Veröffentlichung und besuchen die Autorin auf ihrer Seite Autorin Sylvia Koppermann

Jetzt Bestellen

Als Taschenbuch

Sprache: Deutsch
ISBN: 9783750251069
Format: Taschenbuch
Seiten: 764
Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (1 - 99)
Erscheinungsdatum : 09.11.2019

Als Printausgabe bei epubli bestellen: auf epubli.de bestellen.

Diese Website verwendet Cookies. Datenschutzrichtlinien